Suche LOGIN

TOP FOREX-SIGNALE FÜR HÄNDLER

GKFX bietet zwei kostenlose Forex-Handelssignal- und Analyse-Dienstleistungen auf höchstem Niveau, welche Sie inspirieren können. Profitieren Sie von unseren kostenlosen Forex-Signalen und Expertenanalysen. Nutzen Sie die Chancen des Marktes!

Holen Sie sich den neuesten Marktüberblick und Empfehlungen von unabhängigen Forex-Experten!

 

TRADING CENTRAL

Ein preisgekröntes Research-Team stellt technische Analysen zur Verfügung. Trading Central bietet Marktresearch-Updates in Echtzeit und informiert seine Benutzer pro Produkt täglich 10 Mal.

Wichtige Funktionen

  • Intuitive Benutzeroberfläche
  • Ständige Überwachung des Marktes
  • Integriert in den MyGKFX Bereich
  • Umfasst Forex, S&P, DJI30, Nasdaq, Gold und Öl.

AUTOCHARTIST

Ein Webportal und Plattformindikator, welche täglich automatisierte Berichte und Alerts
liefern. Autochartist kann als Plugin in Ihren MT integriert werden.

Wichtige Funktionen sind

  • Leichter Zugang
  • Geeignet für alle Arten von Händlern
  • Kontinuierliche Marktanalyse
  • Leistungs- und Volatilitätsanalyse

SIGNALE - F.A.Q.

Kann ich meine eigenen Signalanbieter mit einem GKFX Konto verwenden?

Ja, Sie können beliebige Forex-Signaldienste von Drittanbietern zu Ihrer MetaTrader Plattform hinzufügen. Die Nutzung solcher Dienste liegt jedoch vollständig in der Verantwortung des Händlers. Bitte seien Sie vorsichtig, wenn Sie Handelstipps erhalten. Ihr Kapital ist beim Handel mit CFDs gefährdet und Sie sollten nicht einfach irgendeinem Ratschlag vertrauen, der als FX-Signal bezeichnet wird. Bitte führen Sie immer eigene Recherchen durch und suchen Sie nach unabhängigen, professionellen Analyse-Anbietern.

Sind Forex-Signale kostenlos?

Es sind am Markt sowohl kostenlose als auch bezahlte Forex-Signale verfügbar. Wie bei allen Dienstleistungen erhalten Sie das, wofür Sie bezahlen. Erfahrene Forex-Händler und Analyseteams stellen ihre professionellen Meinungen nicht umsonst zur Verfügung. Wenn Sie im Internet kostenlose Forex-Signale finden, die Ihnen sofortigen Erfolg versprechen, sollten Sie diese in der Regel am besten gänzlich meiden.

Auf GKFX erhalten Sie kostenlosen Zugang zu den wichtigsten Forex-Signaldiensten: denn wir bezahlen an Ihrer Stelle für diesen Dienst. Sowohl Autochartist als auch Trading Central sind erfahrene Anbieter von Forex-Signalen und Sie erhalten diesen Premium-Service, indem Sie einfach ein GKFX Kunde sind - kostenlos! Viel Vergnügen!

So verwenden Sie Forex-Signale

Normalerweise erstellt ein Programmierer für einen Forex-Signaldienst eine Reihe von technischen Indikatoren und Regeln und dann läuft das Programm auf Basis dieser Spezifikationen. Wenn bestimmte Bedingungen erfüllt sind, weist der Algorithmus den Programmierer darauf hin: Jetzt ist ein guter Zeitpunkt, in den Markt einzusteigen und XYZ-Währungen zu kaufen/verkaufen. Dies ist jedoch eine zu starke Vereinfachung, da beim Handel noch viel mehr Kriterien zu beachten sind.

Die Entscheidung liegt letztlich beim Händler, also bei Ihnen. Die Signale können die Abonnenten auf verschiedenen Wegen erreichen. Aber das Timing ist entscheidend, deshalb werden sie in der Regel über E-Mail, Website, SMS, RSS, Tweet oder andere ähnlich schnelle Methoden verschickt.

Was ist ein Forex-Signal?

Händler sind oft auf der Suche nach Hinweisen und Tipps zu Währungspaaren, um zu entscheiden, ob es ein guter Zeitpunkt ist, in den Forex-Markt einzusteigen. Erfahrene Händler, Researcher oder manchmal auch Algorithmen liefern solche Vorschläge. Diese Dienstleistung wird als Forex-Signal bezeichnet.

Wer liefert Forex Signale?

Erfahrene Händler, Research-Teams und automatisierte Algorithmen sind typische Quellen für Forex-Signale. Die Experten berechnen den Kunden in der Regel Gebühren für Signaldienstleistungen, einige werden jedoch auch kostenlos zur Verfügung gestellt. Jeder Trader kann ein Forex-Signal kaufen oder abonnieren. GKFX bietet seinen Kunden zwei erstklassige Signaldienstleister kostenlos an: Autochartist und Trading Central.

RISIKOHINWEISE: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.