Suche LOGIN

Gehts bald Richtung 15.000? - Risiken für Trader

Der #DAX eröffnet heute Morgen mit weiteren Abschlägen. Gehts bald Richtung 15000 Punkte? Große US #Banken rechnen mit deutlich gestiegenen Risiken für #Trader. Heute könnte die #EZB Sitzung noch einmal eine Wende bringen. Zudem werfen wir einen Blick auf die #Aktien von #RWE #Intel und den #WTI #Rohölpreis.

Themen :

RISIKOWARNUNG: CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich fragen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.