Suche LOGIN

SO VERIFIZIEREN SIE IHR TRADING-KONTO

GKFX ergreift alle erdenklichen Massnahmen zur Kundensicherheit und hält sich dabei an die Regeln der Aufsichtsbehörden. Die Verifizierung ist
in diesem Prozess ein wichtiger Schritt. Es ist unerlässlich, dass jeder Händler seine Identität mit gültigen Dokumenten
bestätigt und verifiziert, bevor Sie den Handel mit GKFX aufnehmen können.

VERIFIZIERUNG IN 4 EINFACHEN SCHRITTEN

  • 1Melden Sie sich an, um auf Ihren sicheren Kundenbereich, MyGKFX, zuzugreifen.
  • 2Wählen Sie in der oberen rechten Ecke Verifizieren Ihres Kontos.
  • 3Sicherer Upload von gültigen Kopien Ihrer rechtsgültigen Dokumente.
  • 4Sie erhalten eine Bestätigung Ihrer Verifizierung

Wir werden Ihre Uploads überprüfen und Ihr Konto
so bald wie möglich verifizieren. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung
, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.

Wenn Sie auf Schwierigkeiten stoßen, dann senden Sie uns die
Dokumente bitte an accounts@gkfx.eu.

WELCHE DOKUMENTE SIND
ZUR ÜBERPRÜFUNG GÜLTIG?

Wir benötigen insgesamt 2 Dokumente: eines zum Nachweis Ihrer Identität und eines zum Nachweis Ihres ständigen Wohnsitzes.

Identitätsnachweis

Ein gültiges Identifikationsdokument ist beispielsweise:

  • Nationaler Personalausweis mit Farbfoto
  • Reisepass
  • Führerschein

Adressnachweis

Ein gültiges Identifikationsdokument ist beispielsweise:

  • Stromrechnung,
  • Steuererklärung,
  • Kontoauszug

Die Dokumente dürfen nicht älter als 3 Monate sein und müssen Ihren ständigen Wohnsitz enthalten.

Bitte beachten Sie, dass Kontoauszüge von Kreditkarten oder Mobiltelefonen unzulässig sind.

RISIKOWARNUNG: CFDs sind komplexe Instrumente und mit einem hohen Risiko verbunden, da aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld verloren geht. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich fragen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.