Schließen

GKFX weltweit

Bitte wählen das entsprechende Land, um Informationen für Ihre Region zu erhalten.

Sollte das gewünschte Land nicht gelistet sein, besuchen Sie unsere globale Website.

Schließen

Ihre Meinung ist uns wichtig!

Wie bewerten Sie unsere Website auf einer Skala von 1 bis 5? (5 = höchste Wertung, 1 = niedrigste Wertung)

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wir freuen uns über jedes Feedback, das Sie über die Gestaltung, Funktionalität oder den Inhalt unserer Website haben und das uns dabei hilft, unseren Service weiter zu verbessern.

Refresh

Unsere Newsletter

The Trading Sessions mit Florian Grummes

Newsletter  |  24.07.2017 08:15
Hier sprechen die führenden Köpfe der deutschen Trading-Szene
Heute, ab 18:00 Uhr
The Trading Sessions mit Florian Grummes
Gold - Die laufende Kapitulation bringt wieder eine große Chance
Jetzt anmelden!
Nachdem der Goldpreis zuletzt bis auf 1.205 USD zurückgesetzt hat, macht sich Ratlosigkeit und erste Panik unter den Anlegern und Tradern breit.
Florian Grummes wird die aktuellen Situation am Goldmarkt mit Hilfe der Charttechnik und der Sentimentanalyse sowie seinem dreidimensionalen Midas Touch Gold Handels-Modell auf verschiedenen Zeitebenen beleuchten und analysieren. Sein Gold-Modell verfolgt einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz mit dem Ziel, den Goldmarkt aus möglichst vielen Perspektiven unabhängig voneinander und vor allem rational zu analysieren und aus den Ergebnissen ein einfaches, kurz- bis mittelfristiges Signal abzuleiten. Obwohl dem Modell sehr viele Daten zugrunde liegen, gelingt es, eine umfangreiche Analyse kompakt und übersichtlich in relativ kurzer Zeit zu erstellen und zusammenzufassen. Dabei werden mögliche Handelsstrategien vorgestellt und verschiedene Szenarien auf Sicht der nächsten 6-10 Monate besprochen.
Über Florian Grummes
Florian Grummes, Baujahr 1975, sammelte seine ersten Börsenerfahrungen im Hype um den Neuen Markt ab 1999. Parallel zu seinem damaligen betriebswirtschaftlichen Studium handelte er zunächst Aktien auf kurzfristiger Ebene, wandte sich später jedoch mehr und mehr dem Intradayhandel von Indizes und Währungen zu. Diesem ist er bis heute, teilweise als hauptberuflicher Trader treu geblieben. Seit 2007 arbeitet er zudem als Tradingcoach und Analyst bei der BörseGo AG.
 
Heute, ab 18:00 Uhr
The Trading Sessions mit Florian Grummes
Zur Anmeldung
*Die Teilnahme an der Webinar-Reihe "The Trading Sessions" ist kostenlos und unverbindlich. Sollten Sie sich bereits für die Teilnahme an den Trading Sessions registriert haben, ist eine erneute Anmeldung nicht mehr notwendig! Wer schon früher wissen will, wer der nächste Sprecher der GKFX Trading Sessions sein wird: www.thetradingsessions.de - jeden Montag, ab 15:00 Uhr.
Die nächsten GKFX Webinare
Täglich ab 9:00 Uhr - Trading am Morgen - Das GKFX Live-Webinar zur aktuellen Marktlage mit Dennis Gürtler
Jetzt anmelden
Montags ab 20:00 Uhr - GKFX Trading Room - Marktbesprechung & Trading Setups mit Dennis Gürtler
Jetzt anmelden
Mittwochs ab 18:00 Uhr - Von 0 auf 100 - Der Trading Quickstarter mit Konstantin Pendefundas
Jetzt anmelden
Alle Webinare finden Sie auf unserem Webinarkalender!
 
+49(0)69 256 286 90
GKFX Financial Services Ltd
Niederlassung Frankfurt
Mainzer Landstraße 69-71
60329 Frankfurt am Main
Die GKFX Financial Services Ltd Niederlassung Frankfurt ist bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") registriert [BaFin Registernummer 130602]. Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin), Marie-Curie-Str. 24-28, 60439 Frankfurt
 
 
Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital, deshalb sind sie nicht für alle Investoren geeignet. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Vergewissern Sie sich, dass Sie alle damit verbundenen Risiken vollständig verstanden haben und lassen Sie sich ggfs. von unabhängiger Seite beraten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.

Die dargestellten Analysen, Techniken und Methoden innerhalb unserer Veranstaltungen dienen ausschließlich Informationszwecken und stellen weder eine individuelle Anlageempfehlung noch ein Angebot zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder sonstigen Finanzinstrumenten dar. Die hierin geäußerten Meinungen spiegeln lediglich die persönliche Meinung des jeweiligen Referenten wider und unterliegen Änderungen. Sie stellen keine Zusage oder eine Garantie seitens GKFX dar. Die vorgestellten Meinungen und Informationen sollen nur eine selbständige Anlageentscheidung des Kunden erleichtern und ersetzen nicht eine anleger- und anlagegerechte Beratung. Weiterhin stellt die vergangene Performance eines Finanzprodukts keine Vorhersage für die zukünftige Entwicklung dar. Eine Haftung ist ausgeschlossen.
 
%remove%
 

RISIKOHINWEISE

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.

RISIKOHINWEISECFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 73,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Weitere Informationen finden Sie in unseren Risikohinweisen und AGB.