RISIKOWARNUNG

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 75% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit diesem Anbieter handeln. Sie sollten sich fragen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Suche LOGIN

Warum muss ich meine Bankverbindung angeben?

Um Geld von Ihrem Bankkonto auf Ihr Handelskonto (und umgekehrt) zu überweisen, ist eine aktive und gültige Bankverbindung notwendig. Für die sichere Abwicklung über einen Zahlungsdienstleister (PSP) stehen Ihnen unsere Anbieter Neteller oder Skrill zur Verfügung. Alternativ können Sie für Zahlungsvorgänge auch Ihre Kredit-/Debitkarte nutzen.

ÄHNLICHE FRAGEN